Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Unterricht mit dem Pferd, Beritt und Osteopathie

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) vom 1. Juli 2011

Unterricht und Beritt bei ihnen im Stall:
Anmeldung
Jede Unterrichtsstunde wird persönlich mit Fabienne Häusermann vereinbart.

Abmeldung
Unterrichtsstunden müssen von der Teilnehmerin mindestens 24 Stunden im Voraus abgesagt werden, ansonsten werden die vollen Kosten - jedoch ohne zusätzliche Wegkosten - verrechnet. Liegt ein nachweisbarer Notfall vor, werden keine Kosten in Rechnung gestellt. Fabienne Häusermann ist berechtigt, vereinbarte Unterrichtsstunden jederzeit abzusagen. Sie ist darum bemüht, die Teilnehmerin möglichst frühzeitig zu informieren. Eine Haftung für allfällige der Teilnehmerin im Hinblick auf die Unterrichtsstunde entstandene Kosten (z.B. Hallenmiete, Reisekosten etc.) ist in jedem Fall ausgeschlossen.

Kurse:
Anmeldung
Je nach Austragungsort des Kurses gelten die dort gültigen Stall- bzw. Hausregeln, welche zu befolgen sind. Die Veranstalterin lehnt die Haftung für jegliche Schäden, Verletzungen usw. ab. Die Haftpflichtversicherung ist Sache der TeilnehmerInnen.

Abmeldung
Die Bedingungen und Folgen einer Annulierung sind jeweils auf der Ausschreibung festgeschrieben. Der Abschluss einer Reiserücktrittversicherung wird empfohlen. Wird ein Kurs vorzeitig abgebrochen, besteht kein Anrecht auf Rückerstattung der Restsumme. Die Veranstalterin behält sich das Recht vor, Reitkurse jederzeit vor Beginn sowie - in begründeten Fällen - während des Kurses abzusagen. Bei einer Absage durch die Veranstalterin wird der Teilnehmerin ein allfällig bereits bezahlter Kursbeitrag zurückerstattet. Eine Haftung für allfällige der TeilnehmerIn im Hinblick auf den Kursbesuch entstandene Kosten (z.B. Hallenmiete, Reisekosten etc.) ist in jedem Fall ausgeschlossen.

Ausrüstung
Eine lange bequeme Hose sowie feste Schuhe mit Absatz und leichter Profilsohle werden empfohlen. Auch das Tragen eines Reithelms wird empfohlen.

Versicherung und Haftung
Die Sicherheit für Pferd und ReiterIn während des Unterrichts ist zentral. Fabienne Häusermann führt den Reitunterricht so durch, dass jede gefährliche Arbeit und Situation nach Möglichkeit vermieden wird. Die Versicherung ist Sache der TeilnehmerInnen. Jede Haftung für Schäden wird abgelehnt; das Teilnehmen am Reitunterricht geschieht auf eigene Gefahr und Verantwortung.

Ausbildung Pferd
Wird Fabienne Häusermann ein Pferd zur Ausbildung oder Korrektur gegeben, so lehnt die Ausbilderin jede Haftung sowohl während der Ausbildungszeit als auch während der Einstallung des Pferdes ab.

Osteopathie
Die energetisch-osteopathische Behandlung ihres Pferdes ist sehr sanft. Fabienne Häusermann behandelt ihr Pferd nach bestem Wissen. Jegliche Haftungsansprüche nach einer osteopathischen Behandlung werden abgelehnt.

Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Die Geschäftstätigkeit basiert ausschliesslich auf Schweizerischem Recht.
Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Dietikon.

Our website is protected by DMC Firewall!